SF Kirchen AH - Berichte 2020

Abteilungsversammlung Abteilung Fußball AH

Am Dienstag, den 27.10.2020 hat die Abteilungsversammlung der Abteilung Fußball AH in der Turn- und Festhalle stattefunden. Hier könnte Ihr Euch den Bericht anschauen.

Aufgrund der Pandemie wurden fast alle Spiele in diesem Jahr abgesagt. Es fanden lediglich zwei Spiele statt. Zum Einen gegen SG Dettingen/KSC Ehingen und zum Anderen gegen die SV Niederhofen. Beide Spiele konnten, unter Einhaltung der geltenden Schutzregeln, erfolgreich gestaltet werden.

SFK - SV Niederhofen - Endergebnis: 4:2

Im zweiten Spiel nach dem Lockdown trafen die Sportfreunde auf den SV Niederhofen. Von Beginn an zeichnete sich ein Spiel auf Augenhöhe ab. Keiner der zwei Mannschaften konnte sich spielerisch von der anderen abheben, nur die Sportfreunde waren in der ersten Hälfte im letzten Drittel zielstrebiger, was sich dann auch in den Toren wiederspiegelte. So richtig gefährlich kam der Gegner in der ersten Halbzeit nicht vor das Tor der Sportfreunde, wo hingegen die Sportfreunde zielstrebig einen komfortablen Vorsprung bis zur Pause in Höhe von 2:0 herauspielen konnten. Nach der Pause erhöhten die Sportfreunde schnell auf 4.0 durch Markus Bordonaro und Ralf Aierstock. Wer jetzt dachte, dass dies so weitergeht hatte sich dann aber getäuscht. Jetzt war der Gegner am Drücker und konnte immer wieder schnell das Mittelfeld überbrücken, um so gefährlich vor das Tor der Sportfreunde zu kommen. Schlussfolgernd kam der Gegner bis auf 4:2 heran und hätte in der zweiten Halbzeit durchaus noch den Ausgleich verdient gehabt. Wie gegen SG Dettingen/KSC Ehingen konnten die Sportfreunde nach dem 4:0 nicht mehr an die Leistung aus der ersten Halbzeit anknüpfen, brachten aber das Ergebnis noch sicher über die Runden.

Es spielten für die Sportfreunde:
Matthias Niederich, Markus Bordonaro, Matthias Bachhofer, Martin Spähn, Dirk Homeyer, Michael Springer, Ralf Aierstock, Uwe Nörpel, Tobias Reinhardt, Harry Thurner, Frank Schrode, Peter Burger, Jupp Bracevac, Igor Pancic, Mattäus Schrode

Tore für die Sportfreunde erzielten:
1:0 und 2:0 Peter Burger
3:0 Markus Bordonaro
4:0 Ralf Aierstock

SFK - SG Dettingen/KSC Ehingen - Endergebnis: 4:0

Das erste Spiel nach dem Lockdown konnten wir gegen die SG Dettingen/KSC Ehingen durchführen. Man merkte vor allem auf Seiten der Sportfreunde die lange Spielpause an. Unsere Mannschaft benötigte einige Spielminuten, um überhaupt wieder in den Wettkampfmodus zu kommen. Nach dieser Phase konnten die Sportfreunde allerdings das Spielgeschehen an sich reißen und erspielten sich ein spielerisches Übergewicht. Insbesondere die Mittelfeldachse der Sportfreunde brachte den Gegner des Öfteren in Bedrängnis. Großchancen blieben allerdings in der Anfangsphase des Spiels Mangelware und so war es bezeichnend, dass ein Eigentor des Gegners die Sportfreunde in Front brachte. Im Anschluss erhöhten die Sportfreunde die Schlagzahl und konnten im Laufe des Spiels auf 4:0, mit zum Teil sehenswerten Toren, erhöhen. Zum Ende des Spiels ließen die Kräfte bei den Sportfreunden ein wenig nach, sodass der Gegner zu sehr guten Konterchancen kam, allerdings konnte der sehr gut aufgelegte Torspieler der Sportfreunde alle Chancen entschärfen und war so ein sehr guter Rückhalt für die Sportfreunde.

Es spielten für die Sportfreunde:
Matthias Niederich, Markus Bordonaro, Matthias Bachhofer, Martin Spähn, Dirk Homeyer, Michael Springer, Ralf Aierstock, Uwe Nörpel, Tobias Reinhardt, Harry Thurner, Kamil Trojanowski, Valerie Zielke, Bernd Schrode, Peter Burger, Jupp Bracevac

Tore für die Sportfreunde erzielten:
1:0 Eigentor
2:0 Ralf Aierstock
3:0 Peter Burger
4:0 Tobias Reinhardt

 

Hallenturnier Ü40 in Ehingen

Am 08.02.2020 wurde die Ü40 Hallenbezirksmeisterschaft in Ehingen in der Wenzelsteinhalle ausgespielt. Leider hat sich der "Erfolg" von Munderkingen hier abermals wiederholt, so dass die Sportfreunde kein einziges Spiel für sich entscheiden konnten. Jedes Spiel wurde entweder mit einem Tor Unterschied verloren oder endete ohne Sieger. Am Ende belegte man den letzten Platz des Turnieres. 

Es spielten für die Sportfreunde:
Markus Bordonaro, Matthias Bachhofer, Frank Schrode, Martin Spähn, Dirk Homeyer, Michael Springer, Ralf Aierstock, Uwe Nörpel 

 

Hallenturnier Ü32 in Munderkingen

Am vergangenen Wochenende - Samstag 18.01.2020 - fand das Ü32 Hallenturnier in Munderkingen statt, bei dem wir in der Vergangenheit immer eine gute Rolle gespielt haben. Leider kann dies keiner für dieses Jahr behaupten. In keinem Spiel waren wir chancenlos, dennoch konnten wir keines unserer Gruppenspiele gewinnen und scheiterten somit folgerichtig an der Gruppenphase. Insgesamt führten zu viele Fehler im Spielaufbau und Torabschluss zu einem historisch schlechten Ergebnis. Von dieser Tatsache haben wir uns allerdings nicht unseren Spaß nehmen lassen und es genommen wie es gekommen ist. Kampflos haben wir kein Spiel verloren, dass sei noch an dieser Stelle erwähnt.

Erwähnenswert an dieser Stelle wäre noch, dass unser Torspieler - Matze - zum Besten Torspieler des Turniers gewählt wurde.

Es spielten für die Sportfreunde:
Niederich Matze, Nörpel Uwe, Spähn Martin, Bachhofer Matthias, Bordonaro Markus, Homeyer Dirk, Zielke Valerie, Aierstock Ralf, Burger Peter

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.