SF Kirchen AH - Berichte 2022

Bezirksmeister 2022 ist der KSC Ehingen

Auf dem Semmelbühl fand am Freitag, den 22.07.2022 erneut das WFV Ü32 Qualifikationsturnier statt. Teilnehmende Mannschaften waren: SF Kirchen, SV Unterstadion, KSC Ehingen, TSV Allmendingen, SV Herbertshofen, SG Dettingen, VFL Munderkingen, SV Niederhofen, TSG Rottenacker, SC Lauterach.

In der Gruppe A konnten sich die Sportfreunde nach der Gruppenphase auf den 1. Rang spielen. In der Gruppe B geling dies dem VFL Munderkingen.

Die Sportfreunde starteten das Turnier mit einem knappen Sieg gegen Niederhofen. Beide Mannschaften war anzumerken, dass die Hitze allen Beteiligten zusetzte und die Spieler kamen doch sehr langsam in die Gänge. Aber das erging allen Mannschaften so. Im zweiten Spiel gegen Rottenacker gelang es nicht den Ball im Tor zu versenken. Es wurden zwar Chancen herausgespielt, aber der letzte Pass war dann meiestens zu ungenau und die Torabschlüsse keine nennenswerte Gefahr für den Torspieler von Rottenacker. Im dritten Gruppenspiel wurde wieder ein - vom Ergebnis - knapper Sieg erspielt werden, wobei es durchaus höher ausfallen hätte können. Im letzten Gruppenspiel gegen den späteren Turniersieger KSC Ehingen gingen die Sportfreunde früh in Führung und konnten dann Gegentore geschickt verhindern und sogar noch zwei weitere Tore schießen. Somit wurde die Gruppenphase ohne Gegentor mit einem Torverhältnis von fünf zu null abgeschlossen.

Im Halbfinale trafen die Sportfreunde dann auf Herbertshofen, die zum ersten Mal am Qualifikationsturnier teilgenommen haben. Die Sportfreunde setzten sich mit zwei zu null durch, ohne dabei dem Gegner nennenswerte Chancen zuzulassen. Insgesamt war es ein souveräner Sieg der Sportfreunde.

Im zweiten Halbfinale setzten sich der KSC Ehingen gegen Munderkingen durch, somit trafen die Sportfreunde im Finale erneut auf den KSC Ehingen. Im Gegensatz zum Gruppenspiel erzielten dort allerdings der KSC ein frühes Tor (2. Minute) und konnten in der fünften Minute sogar erhöhen. Im Anschluss versuchten die Sportfreunde den Anschlusstreffer noch zu erzielen, aber der Gegner verteidigte geschickt und wurde somit verdient Turniersieger und gleichzeitig Bezirksmeister 2022 da es in den benachbarten Bezirken kein vergleichbares Turnier dieses Jahr gibt.

Insgesamt war es erneut ein sehr faires und sportliches Turnier, mit vielen spannenden Spielen bei sehr heißem Wetter.

Für die Sportfreunde spielten: Marcel Ruoss, Matthias Bachhofer, Uwe Nörpel, Harry Thurner, Tim Schlegel, Bernd Schrode, Peter Burger, Sebastian Tress, Markus Bordonaro, Felix May

Kleinfeldturnier des TSG Rottenacker

Am 24.02.2022 wurde das Kleinfeldturnier bei unseren Freunden der TSG Rottenacker ausgetragen. Angetreten waren 6 Mannschaften: TSV Allmendingen, KSC Ehingen, SV Unterstadion, VFL Munderkingen, Sportfreunde Kirchen und TSG Rottenacker. Gespielt wurde im Modus Jeder-Gegen-Jeden a 12 Minuten Spielzeit. Um auf das Wetter zu sprechen und um es kurz zu machen, es regnete das ganze Turnier, aber die Bedingungen waren sehr gut. In den einzelnen Partien entwickelten sich zum Teil sehr spannende Begegngungen, wobei sich eigentlich keine Mannschaft wirklich von den anderen abheben konnte, zumindest was die Spielanteile angeht. Bezogen auf die eingefahrenen Punkte war abermals der KSC von keinem zu bezwingen, was bedeutete das der Turniersieg wieder an unsere kroatischen Freunde ging. Insgesamt war es wieder ein sehr faires Turnier mit wenigen zurückbleibenden Blessuren.

Was die Sportfreunde angeht, konnte man durchaus mit jedem Gegner mithalten und hätte auch das ein oder andere Mal gewinnen können, aber leider war man nicht zwingend genug, um eine Führung auch einmal zu Ende zu spielen. Am Ende des Tages sieht die Bilanz - was die Punkte angeht - leider erneut wieder nüchtern aus: 3 Niederlagen, 1 Sieg und 1 Unentschieden führten zum letztendlich verdienten vorletzten Platz.

Es spielten für die Sportfreunde:Es spielten für die Sportfreunde: Georg Tress (Torspieler), Michael Springer, Markus Bordonaro, Dirk Homeyer, Matthias Niederrich, Tobias Reinhardt, Stefan Trappe, Uwe Nörpel

(03.07.2022)

Kleinfeldturnier beim TSV Allmendingen

Am Samstag, den 21.05.2022 nahmen die Sportfreunde am Kleinfeldturnier in Allmendingen teil. Insgesamt waren es 6 teilnehmende Mannschaften und gespielt wurde im Modus "Jeder-gegen-jeden". Kurz zusammengefasst, spielten die Sportfreunde vier Mal unentschieden und verloren ein Spiel gegen den Turniersieger FV Biberach. Leider wurde bei jeder Begegnung ein möglicher Sieg viel zu leichtfertig durch individuelle Fehler hergeschenkt und die Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor ist noch ausbaufähig, aber alles in allem hatte jeder Spaß (und das sollte das Wichtigste dabei sein). Am Ende belegte man mit dieser Bilanz den vorletzten Platz, getreu dem Motto "wenigstens hat sich keiner verletzt".

Es spielten für die Sportfreunde:
Dietmar Betz, Uwe Nörpel, Markus Bordonaro, Peter Burger, Matthias Bachhofer, Ralf Aierstock, Dirk Homeyer, Harry Thurner, Frank Schrode

Torschützen: Peter Burger 3x, Ralf Aierstock, Uwe Nörpel

(31.05.2022)

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.